Aktion: Ohne Papa geht's nicht :

Weihnachtsbaumaktion der Landwirte

Weihnachtsbaumaktion der Landwirte

Achtung tolle Aktion der Landwirte:
Jeden ausgedienten Weihnachtsbaum, der am Tag der Typisierungsaktion bei der Schützenhalle abgegeben wird, vergütet die Aktionsgruppe "Landwirte in und um Medebach" mit einem Beitrag von 10€. Der Betrag wird direkt auf das Spendenkonto eingezahlt.

Aktionszeitraum 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Die Bäume werden anschließend für das Osterfeuer in Medebach verwertet.
Ausrichter in diesem Jahr: St. Sebastianus Medebach

Hierzu aber wichtige Hinweise der Aktionsgruppe:

"Bevor es zu Verwirrungen kommt: Ziel der Aktion "Landwirte in und um Medebach" ist es möglichst viele Menschen  am 26.01.2020 nach Medebach zu locken, sei es zur Typisierung oder einfach nur um sich zu stärken.

Jede Person, die jeweils mit einem ausgedienten Weihnachtsbaum den Weg zur Schützenhalle findet wird registriert. 

Daraus ergibt sich die Spendensumme.

Es macht keinen Sinn, große Sammelaktionen durchzuführen oder gar extra Bestände zu fällen um dann mit großen Transportern die Wege zu blockieren. 

Den Osterfeuern der umliegenden Orte fehlt dann unter Umständen das benötigte  Material und außerdem würde das Budget der teilnehmenden Vereine aus dem landwirtschaftlichen Bereich nicht ausreichen.

Wir bitten um euer Verständnis!"

Wir finden eine klasse Aktion, bei der der ein oder andere ruhig seinen Weihnachtsbaum abgeben könnte!

Freitag, 10. Januar 2020
Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.