Neuigkeiten aus Deifeld-Wissinghausen :

Neuigkeiten aus der europäischen Politik Dezember 17

Neuigkeiten aus der europäischen Politik Dezember 17

Neues aus der europäischen Politik Dezember 2017

Auch in diesem Monat informiert Dr. Peter Liese mit seinem Newsletter über aktuelle Entwicklungen in der europäischen Politik und über seine Arbeit im Europäischen Parlament und in Südwestfalen.

Der Newsletter steht hier zum Download bereit.

Wenn Sie selbst oder Ihre Bekannten nicht über einen Zugang zum Internet verfügen, können Sie selbstverständlich auch eine gedruckte Ausgabe des Newsletters bekommen. Ein Anruf beim Europabüro für Südwestfalen genügt (0291/995913).

In dieser Ausgabe:

• Christdemokraten im EU-Parlament retten den Döner
• Moderne Technik aus Südwestfalen sorgt für saubere Luft in ganz Europa
• Einbau von Thermostatventilen wird in Europa Pflicht
• Starke medizinische Forschung in Siegen Basis für Pläne zum Medizinstudium
• Brexit: Rechte der EU-Bürger in Großbri-tannien gesichert
• Brexit soll europäisches Emissionshandels-system nicht schwächen
• Zulassung von Glyphosat um weitere 5 Jahre
• EU-Kommission verabschiedet Acrylamid-Verordnung
• Minderheitsregierung schlecht für Deutschland
• EU geht gegen Betrug beim Online-Shopping vor
• Kurz notiert
• Südwestfalen zu Besuch in Brüssel
• Frohe Weihnachten!

 

Freitag, 22. Dezember 2017
Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok