Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Flitzer in Deifeld!

Was war es ein aufregender Tag! Nicht, weil irgendwer ohne Kleidung umher lief – nein, der 26. Deifelder Abendlauf hatte am 06.08. nach 2 Jahren Pause endlich wieder zahlreiche Läufer nach Deifeld gelockt! Und die Vorzeichen standen selten so gut, denn in den vergangenen Jahren war es entweder unerträglich heiß oder es regnete Bindfäden. Nun also endlich mal ein Abendlauf bei angenehmen Temperaturen und Sonnenschein. Doch es kommt anders…

Schock am Morgen: die Helfer sind im Brandeinsatz!

Um 5:20 Uhr war nicht nur die Nachtruhe vieler Deifelder unterbrochen, beim SV Deifeld machten sich sofort große Sorgen breit! Die Freiwillige Feuerwehr rückte aus, unklar wann sie zurückkehren. Was erst nur böse Vermutung war, stellte sich im Laufe des Vormittags als Tatsache heraus: nicht alle Helfer werden rechtzeitig von der Brandbekämpfung und -wache im Nachbarort Titmaringhausen zurückkehren. Schnell wurde die Jugendfeuerwehr aktiviert, um die Streckenposten zu übernehmen.

Der Rest…läuft!

Pünktlich um 15:40 Uhr gingen die ersten Läufer an den Start, und damit gleich die Publikumslieblinge. Denn mit dem Mini-Flitzer Lauf wird der Deifelder Abendlauf stets eröffnet, und dabei laufen sogar schon die ganz Kleinen mit, deren zwei kleinen Beinchen sie noch gar nicht lang tragen. So mussten auch in diesem Jahr zwei Kleinkinder von ihren Mamas um den Sportplatz getragen werden, bis sie auf der Zielgeraden abgesetzt selbstständig über die Ziellinie tapsten. Auch die größeren Kinder konnten anschließend ihr Können unter Beweis stellen, bevor die trainierten Laufprofis auf die 4, 10 oder 18 Kilometer langen Strecken gingen.

Wir zeigen euch hier „nur“ ein paar Impressionen des Tages. Die Ergebnislisten können abgerufen werden unter www.abendlauf.deifeld.de

Die Siegerinnen des 4km Laufs
Die 3 besten Läuferinnen über 10km
Die Läufer über 4km
Die 3 besten Läufer über 10km
Unseren zauberhaften Mini-Flitzer
Die Sieger des Schülerlaufs
Diese Jungs flitzten über 860Meter
Die Siegerinnen des Schüler-Laufs
Startschuss für die ganz Kleinen!
Die Schüler starten auf 860 Meter

 

 

 

Zurück zum Anfang